1

St.Petersburg
Best Guides
Ich lieb' dich, Schopfung Peters, deine
Gestrenge, einheitliche Pracht,
In dem granitenen Gesteine
Der Newa konigliche Macht...
(Alexander Pushkin)

Russischer Wodka oder...
alkoholische Seite

St. Petersburg: Russischer Wodka

Wir müssen sofort sagen – wir alle sind gegen Trunkenheit und für Abstinenz! Aber wollen wir es oder nicht, man kann Russland ohne Wodka nicht vorstellen. Mindesten werde das Bild nicht vollendet. Es ist wie Frankreich ohne Wein oder Italien ohne Pasta...

Russischer Wodka ist weltbekannt, wenigstens kennt jeder ihn. Es geht das Gerücht um, dass “dieselben legendären Russen” Wodka trinken, ohne ihn mit Orangensaft oder Sodawasser zu verdünnen, dass sie Wodka mit ganz Nichts verdünnen, aber ihn in riesengroßer Menge trinken. Die Reiseleiter, die sehr davon begeistert sind, unterstützen alle Legenden und zeigen fröhlich den Großen Adler- Pokal von 1,4 Liter, und versichern, dass Peter der Große einmal diesen Pokal, der bis zum Rande mit Wodka gefüllt war, auf einen Zug ausgetrunken hatte, und, wie bekannt, starb nicht...

Russische Kultur ist es nicht nur Meisterwerke von Malerei und Architektur, Geschichte von der kaiserlichen Familie und den politischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts. Russischer Wodka ist auch ein Teil von unserer Kultur. Es ist unmöglich, in Russland anzukommen und russischen Wodka nicht zu probieren.

Herzlich Willkommen auf unserer „Alkoholischen” Seite!



Wodka - Fahrt*

Es ist eigentlich eine Bootsfahrt auf den Flüssen und Kanälen mit einem kleinen Schiff, aber statt der Führung über Sehenswürdigkeiten und Schönheiten unserer Stadt erwartet Sie etwas anderes, nämlich:

  • Kostprobe der 3 Arten von russischem Wodka.
  • Erzählung darüber, wie es richtig ist, Wodka zu trinken, und welche Traditionen damit verbunden sind.
  • Darbietung von unserer Folklore-Gruppe: die Atmosphäre der russischen Lieder und Tänze ist es eine Möglichkeit, sich von ganzem Herzen zu vergnügen, sich russisch zu fühlen und sich einfach nach den Führungen zu erholen.

NB! Ein Tourist zu sein ist es eine schwierige Arbeit, und auch Sie haben das Recht auf die Erholung.


Das Museum des Russischen Wodkas

Es ist wahrscheinlich eines der ungewöhnlichsten Museen in unserer Stadt. Es ist wirklich nicht langweilig. Statt einer ausführlichen Führung, die mindestens eine Stunde dauert, die so typisch für andere Museen ist, werden Sie hier eine kurze (15-20 Minuten lange) und sehr interessante Erzählung über die Geschichte der Erscheinung von Wodka in Russland hören, und erfahren, wie Wodka sich mit der Zeit geändert hat, welche bekannten Traditionen, die mit Wodka verbunden sind, bestehen. Es ist interessant, zu bemerken, dass sich diese Traditionen auch sehr stark geändert haben und wie in einem Vexierspiegel alle politischen Wendungen und Katastrophen widergespiegelt haben. Nach der Führung erwartet Sie die Kostprobe der 3 Arten von russischem Wodka und der typischen russischen Vorspeisen. Hier finden Sie weitere Informationen.

NB! Wenn man schon getrunken hat, muss man unbedingt essen. Und richtig essen. Erlauben Sie sich ein Vergnügen und besuchen Sie das berühmte Restaurant der russischen Küche “Russisches Schuss- Restaurant Nummer 1”.



* Für die Gruppen von 8 Personen.


Anfrage senden








Die Kontaktadresse: info@bestguides-spb.com

[Privacy & Cookies Policy]
© Best Guides SPb, 2009-2019
We use cookies to improve your browsing experience on this site. More info