St.Petersburg
Best Guides
Ich lieb' dich, Schopfung Peters, deine
Gestrenge, einheitliche Pracht,
In dem granitenen Gesteine
Der Newa konigliche Macht...
(Alexander Pushkin)

Eintägige Pauschalreise
(Das jüdische Erbe)

Dieses Programm schließt einen Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Denkmäler von St. Petersburg ein, die mit der Geschichte der jüdischen Gemeinde verbunden sind. Alle Reiseleiter, die an diesem Programm arbeiten, sind speziell ausgebildet und besitzen umfassende Kenntnisse der Geschichte und Kultur des jüdischen Volkes.

8.30*»Treffen im Hafen
8.30-9.30»Stadtrundfahrt um ersten Eindruck zu bekommen
9.30(10.00)-12.00»Eremitage (extra frühe Eröffnung**)
12.00-13.00»Besichtigung des Zentrums der Jüdischen Gemeinde ESOD, geführte Tour
13.30-14.00»Mittagessen und / oder Erholung
14.00-15.00»Besichtigung der Ausstellung «Geschichte und Kultur des Jüdischen Volkes in Russland» / Das Völkerkunde Museum, geführte Tour
15.00-16.00»Besichtigung der Synagoge, geführte Tour
16.00-17.30»eine Spaziergang «St.Petersburg mit den Bürgeraugen» (kurze Variante) – U-Bahn Fahrt, Bauernmarkt, Lebensmittelladen
17.30-18.00»Rückkehr zum Hafen
18.00»Ende des Tagesprogramms
Das Abendprogramm (nach Ihrem Wunsch)

* Die Treffzeit kann sich je nach der Ankunftszeit des Schiffes im Zielhafen ändern. Normalerweise, es ist 1-1,5 Stunden nach dem Anlegen des Schiffes. Nach Ihrem Wunsch kann es auch später sein. Die Dauer des Programms bleibt dabei unverändert.

** Extra Früheintritt in der Ermitage ist garantiert, falls Sie ihn mindestens 30-40 Tage vor dem Besuch buchen. Im Falle einer späteren Buchung wird der Reiseplan überprüft und abhängend von seiner Verfügbarkeit der Früheintritt kann mit dem regulären Eintritt ersetzt werden. Der Preis wird dementsprechend geändert.


Die Preise für unsere Programme können Sie hier sehen.

Hier sehen Sie unsere aktuelle Rabatte.


Anfrage senden



[ Die Juden in St. Petersburg: Einleitung ]


Die Kontaktadresse: info@bestguides-spb.com

[Privacy & Cookies Policy]
© Best Guides SPb, 2009-2019
We use cookies to improve your browsing experience on this site. More info