St.Petersburg
Best Guides
Ich lieb' dich, Schopfung Peters, deine
Gestrenge, einheitliche Pracht,
In dem granitenen Gesteine
Der Newa konigliche Macht...
(Alexander Pushkin)

Petersburg mit den Bürgeraugen
(der Spaziergang)

St. Petersburg: Petersburg mit den Bürgeraugen

Natürlich ist es angenehm, durch St. Petersburg mit dem komfortablen Touristenbus zu fahren. Durch Busfenster sieht man prachtvolle Paläste, herrliche Plätze. imposante Architekturensembles. Man kann sehr viel beobachten, aber das alltägliche Leben sieht man nicht. Deswegen muss man den gemütlichen Bus verlassen und ein bisschen zu Fuß gehen. Eben dieses schlagen wir Ihnen vor. Wollen wir durch die Stadt gehen und den Alltag erleben! Wir erzählen Ihnen über das moderne Stadtleben, über heutige Sitten und Bräuche, über die einmalige U-Bahn, die tiefste in der Welt, über aktive Kirchen und die Lage der russischen orthodoxen Kirche im Staat. Bei dieser Führung haben wir ein anderes Ziel. Wir möchten Sie nicht mit zu vielen Informationen belasten, sondern Ihnen eine Möglichkeit geben, das Stadtleben zu fühlen.

Wir unternehmen:

  • die U-Bahnfahrt, die Besichtigung von 2-3 schönen Metrostationen, die wie Paläste aussehen,
  • den Besuch des Bauernmarktes,
  • den Besuch der aktiven Kirche (die Erzählung über das religiöse Leben),
  • den Spaziergang den Wladimir-Prospekt entlang mit dem Besuch des Porzellangeschäftes (die Erzählung über die kaiserliche Porzellanmanufaktur und das russische Porzellan) (die Fußnote innen Porzellan),
  • den weiteren Spaziergang den Newskij-Prospekt entlang über die berühmte Anitschkow-Brücke mit Bronzestatuen von Pferden, an dem Anitschkow-Palais vorbei, die Besichtigung der kleinen Sadowaja-Straße mit den modernen Kleinplastiken ("Der Petersburger Fotograph", "Petersburger Kater", die Stadtfontäne "Zeit") (die Fußgängerzone),
  • den Besuch von Karl Bulla Fotogalerie (auf Wunsch), die auf der obersten Etage eines der Gebäude in der Newskij Prospekt liegt. Diejenigen, die Kunst der Fotografie gern mögen, können die Werke des berühmtesten St. Petersburg Fotograf der Jahrhundertwende und/oder eine der Wechselausstellungen genießen. Alle anderen werden sich sicherlich an einem atemberaubenden Blick von der Galerieterrasse zum Newskij Prospekt und einigen der berühmten Sehenswürdigkeiten freuen,
  • die Besichtigung der Petersburger "Handelspassage" (Jugendstil, Ende des XIX. Jh.),
  • die Besichtigung des Platzes der Künste mit dem Puschkin-Denkmal, dem Russischen Museum und den Theatern (die Erzählung über die Kulturtraditionen von St. Petersburg),
  • den Besuch eines Souvenir-Ladens oder eines Souvenir-Marktes (die Erzählung über das traditionelle russische Handwerk: Matrjoschka -Puppe, Lackarbeiten, Schmuck aus Bernstein und anderen Halbedelsteinen). Es ist möglich, etwas zum Andenken zu kaufen.
  • eine Tee Pause mit den russischen Pirogen im Kaffe "Stolle" (auf Wunsch)*.

Die Führung dauert 3-4 Stunden, die Route ist von der Lage des Hotels abhängig.

Wir sind sicher, dass Sie mit dieser Führung zufrieden bleiben werden. Sie werden Petersburg nicht nur mit den Augen seiner Bürger sehen, sondern auch dabei viel Spaß haben.




* Die Kosten für den Tee und die Kuchen sind nicht im Preis der Tour eingeschlossen.


Anfrage senden








Die Kontaktadresse: info@bestguides-spb.com

[Privacy & Cookies Policy]
© Best Guides SPb, 2009-2019
We use cookies to improve your browsing experience on this site. More info