St.Petersburg
Best Guides

Ich lieb' dich, Schopfung Peters, deine
Gestrenge, einheitliche Pracht,
In dem granitenen Gesteine
Der Newa konigliche Macht...
(Alexander Pushkin)

Die Ermitage

St. Petersburg: Die Ermitage

Die Ermitage ist eines der größten und reichsten Museen der Welt. Seine Sammlung zählt mehr als 3 Mill. Exponate. Die Hauptausstellung ist in fünf Gebäuden untergebracht, die sich im Stadtzentrum auf dem Schlossplatz befinden. Das bekannteste, schönste und größte von diesem Gebäudekomplex ist das Winterpalais, die ehemalige Winterresidenz der russischen Zaren.

Die Ermitage gehört zu den Museen, dass man unbedingt besuchen sollte. Ihre Sammlungen sind so mannigfaltig, dass jeder Besucher etwas Interessantes für sich entdecken wird. Hier kann man durch riesige Prunksäle, die Zeugen berühmter historischer Ereignisse waren, ungezwungen schlendern. Man kann das Zimmer besuchen, wo im Oktober 1917 die Mitglieder der Bürgerlichen Provisorischen Regierung verhaftet wurden. Die Malereiliebhaber werden Meisterwerke der großen alten Meister: Rembrandt, Rubens, El Greco, Leonardo da Vinci, Tizian und vielen anderen zu schätzen wissen. Die Sammlung der französischen Impressionisten gilt überhaupt als die beste in der Welt. In den großen Sälen des Erdgeschosses stehen antike Skulpturen. Wenn Sie die angewandte Kunst vorziehen, werden Sie schöne Kunstmöbel, Porzellan, Majolika, Wandteppiche, Waffen finden. Bestimmt gibt es keinen Menschen, der gegenüber der Ermitage gleichgültig bleiben könnte. Dieses Museum macht einen großen Eindruck auf alle!

Die ausführliche Information über die Sammlungen und Gebäude der Ermitage kann man auf der offiziellen Website der Ermitage bekommen.

Sie können in der Ermitage eine Woche verbringen und dabei nur 10 % Ausstellung besichtigen. Nur das Winterpalais hat mehr als 1000 Räume und 117 Treppen! Damit Sie sich in diesem großen Museum nicht verlaufen, sondern mehr sehen und verstehen könnten, empfehlen wir Ihnen bei uns eine Führung zu bestellen, die gewöhnlich etwa 3 Stunden dauert.

Wenn Sie Extra-Wünsche haben, sind wir immer froh, bei der Bestimmung der Route alles zu berück-sichtigen.

NB! Nach Ihrer Bitte können wir den Besuch der Goldenen Schatzkammer der russischen Zaren bestellen. Hier werden skythische Schätze aus Hügelgräbern, die Meisterwerke westeuropäischer, orientalischer und russischer Juweliere aufbewahrt. Wenn Sie dafür Interesse haben, müssen Sie uns davon im Voraus informieren.






Die Kontaktadresse: info@bestguides-spb.com

© Best Guides SPb, 2009-2017